Nachrichten

Bezahlung der Erzieher_innen in den Studierendenwerken

Bezahlung der Erzieher_innen in den Studierendenwerken

Im TV-L verdienen Erzieher_innen wesentlich weniger als im TVöD SuE

Die Gewerkschaft ver.di beobachtet die Situation an den Kitas der Studierendenwerke schon seit einiger Zeit mit großer Sorge. Wir sehen, dass die Gehaltsunterschiede zu den Erzieherinnen und Erziehern der Kommunen, nicht zuletzt wegen der dort durchgeführten Aufwertungskampagne, wachsen.

Wir wissen, dass dieses Thema auch manchen Geschäftsführungen Sorge bereitet. Ein richtiger “Aufreger“ - erkennbar für die Verhandlungsführer der Tarifrunde Länder zw. Für die Landesregierung - ist es in Baden-Württemberg bislang dennoch nicht.

Daran würden wir gerne etwas ändern. Allerdings sind wir als Gewerkschaft den Interessen unserer Mitglieder verpflichtet und können daher nur in den Bereichen tätig werden, in denen wir einen Auftrag unserer Mitglieder dazu haben. Bislang haben wir einen solchen noch nicht.

Sehr gerne wollen wir daher mit Ihnen und euch über die Arbeitsbedingungen in den Kitas ins Gespräch kommen.

 

Hanna Binder

 

Landesfachbereichsleiterin

FB 5 - Bildung, Wissenschaft und Forschung

Ver.di Landesbezirk Baden-Württemberg

Theodor-Heuss-Str. 2/tHeo.1

70174 Stuttgart

Tel.: (0711) 88788 0500