Geld oder Zeit oder?

Geld oder frei oder?

Geld oder frei oder?
Um­fra­ge zur Ar­beits­zeit

Öf­fent­li­cher Dienst: Geld oder frei oder? Was wün­schen sich Be­schäf­tig­te im öf­fent­li­chen Dienst: Mehr Geld, mehr Frei­zeit oder ei­ne Kom­bi­na­ti­on aus bei­dem? Um das he­r­aus­zu­fin­den, führt ver­.­di vom 24. April 2019 bis zum 30. Ju­ni 2019 ei­ne On­li­ne-Um­fra­ge un­ter den Be­schäf­tig­ten im öf­fent­li­chen Dienst, der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung und der Bun­de­s­agen­tur für Ar­beit durch. Da­mit soll ei­ne brei­te Ar­beits­zeit­dis­kus­si­on in den Dienst­stel­len und Be­trie­ben an­ge­sto­ßen wer­den. Ziel ist es, die For­de­rungs­fin­dung und Öf­fent­lich­keits­ar­beit der nächs­ten Ta­rifrun­de im öf­fent­li­chen Dienst für Bund und Kom­mu­nen 2020 vor­zu­be­rei­ten. ­Mit­ma­chen kön­nen Be­schäf­tig­te mit In­ter­net­zu­gang per Com­pu­ter, No­te­book oder Smart­pho­ne. Wo ih­nen das am Ar­beits­platz nicht mög­lich ist, hel­fen eh­ren- und haupt­amt­li­che Kol­leg*in­nen mit mo­bi­len Zu­gän­gen und Ge­rä­ten. Es gibt auch einen eng­lisch­spra­chi­gen Fra­ge­bo­gen.

Frist ist Frust

Frist ist Frust
Ent­fris­tungs­pakt 2019

Be­fris­tung an Hoch­schu­len: Das Sys­tem steht Kopf. Das ist nicht nur un­ver­ant­wort­lich den Be­schäf­tig­ten ge­gen­über, son­dern längst ei­ne Be­las­tung und Ge­fahr für die Funk­ti­ons­fä­hig­keit der Hoch­schu­len

Tarifeinigung bringt deutliche Vorteile für Bibliotheken

Auf­wer­tung für Bi­blio­the­ken
Ta­ri­fei­ni­gung bring deut­li­che Auf­wer­tung für Bi­blio­the­ken

Mit der Ta­ri­fei­ni­gung in der Län­der­run­de vom 2.3.2019 konn­te ver­.­di nicht nur 8 % mehr Ge­halt über die nächs­ten 33 Mo­na­te, son­dern auch ei­ne deut­lich ver­bes­ser­te Ein­grup­pie­rung für wis­sen­schaft­li­che Bi­blio­the­ken, Ar­chi­ve und Mu­se­en durch­set­zen.

Nachrichten aus dem Fachbereich

ver.di Kampagnen